"Hier weht frischer Wind!"
Unsere neuste Kita sucht Unterstützung!

Die

StädteRegion Aachen

sucht

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

für die städteregionseigene Kindertageseinrichtung Simmerath-Mitte

 sozialpädagogische Fachkräfte (m/w/d).

Es handelt sich um unbefristet zu besetzende Voll- und Teilzeitstellen. Dienstort ist die Gemeinde Simmerath. 


Was die KiTa bietet:
 
  • Die Mitarbeit am Aufbau einer neuen Kita
  • Spannende Abenteuer bei der Gestaltung des Kita-Alltags
  • Die Mitwirkung an der Entwicklung eines neuen Kita-Teams
  • Die Beteiligung an der Einführung eines pädagogischen Konzepts
  • Das Einbringen der eigenen Talente und Ideen in die tägliche Arbeit
Was die StädteRegion bietet:
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Bezahlung nach Entgeltgruppe S 8a TVöD-SuE (je nach Berufserfahrung zwischen 3303,85 € und 4409,39 € brutto zzgl. monatlicher Zulage)
  • 30 Tage Urlaub zzgl. der Gewährung von bis zu 4 zusätzlichen Regenerationstagen
  • Ein Job-Ticket
  • Corporate benefits (Rabatte bei Top-Marken)
  • E-Bike-Leasing
  • Vielfältige interne Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine jährliche Sonderzahlung im Rahmen des alternativen Entgeltanreizsystems
  • Finanzielle (bis zu 50% der Kosten) und zeitanteilige (bis zu 5 Sonderurlaubstage) Unterstützung von Weiterbildungsvorhaben
  • Teamcoaching und Supervision
  • Beratungs- und Betreuungsangebote durch den pme Familienservice
  • Betriebliche Alters- und Gesundheitsfürsorge

Um als sozialpädagogische Fachkraft in unserer Kita arbeiten zu können, bedarf es einer abgeschlossenen Ausbildung nach der Vereinbarung zu den Grundsätzen über die Qualifikation nach § 26 Kinderbildungsgesetz.

Die StädteRegion Aachen ist ein innovativer Gemeindeverband im Dreiländereck Belgien, Niederlande und Deutschland. Zehn Städte und Gemeinden haben ihre regional bedeutsamen Aufgaben in dieser leistungsorientierten und mitarbeiterfreundlichen Verwaltung gebündelt und prägen die Arbeit der über 2.500 Mitarbeitenden, die sich um das Wohl von insgesamt etwa 563.000 Menschen kümmern.

Die StädteRegion Aachen fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeitenden. Sie strebt an, dass sich die gesellschaftliche Vielfalt der Region auch bei den Beschäftigten widerspiegelt und begrüßt deshalb Bewerbungen von Personen, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Im Interesse der Frauenförderung werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ermutigt. Behinderte Menschen werden ebenfalls gebeten, sich zu bewerben.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte online bis zum 15.04.2024 und fügen Ihrer schriftlichen Bewerbung Lebenslauf, Zeugnisabschriften und lückenlose Tätigkeitsnachweise bei.

Für Fragen zum Aufgabengebiet steht Ihnen innerhalb der Ausschreibungsfrist die stellvertretende Leiterin der Arbeitsgruppe 51.1, Frau Keuchen (Tel. 0241/ 5198 - 5138) gerne zur Verfügung.

Städteregionsrat der StädteRegion Aachen
A 10 – Zentrale Dienste
Kennwort: A 51 - 70
52090 Aachen


Sollten Sie Bewerbungsunterlagen postalisch zusenden und eine spätere Rücksendung wünschen, werden Sie gebeten, einen ausreichend frankierten Rückumschlag beizufügen. Ohne diesen kann eine Rücksendung aus Gründen der Kostenersparnis nicht erfolgen. Es wird zugesagt, dass die nicht zurückgesandten Bewerbungsunterlagen datenschutzkonform vernichtet werden.

Kosten, die im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.


Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung