Image Image
Komm
zu uns...
...und wage Deinen
Sprung in die Zukunft

Bewirb Dich jetzt als

Traineekraft (Quereinsteiger_innen)

im A 33/ Ausländeramt und starte zum 01.10.2024.

Du willst bedeutungsvolle Aufgaben leisten und die Zukunft der StädteRegion Aachen gemeinsam mit über 2.500 Mitarbeitenden gestalten?

Image

befristet für die Dauer von zwei Jahren

Image

EG 5 TVöD bis EG 9c TVöD

Image

Voll-/ und Teilzeit

Image

Aachen

Image

Bewerbungsschluss: 23.06.2024

Bewerbungsschluss: 23.06.2024

Bewerbungsschluss:

Bewerbungsschluss:

Bewerbungsschluss: 26.04.2024

Bewerbungsschluss: 31.08.2024

Deine Aufgaben

  • Das zweijährige Trainee-Programm ermöglicht Quereinsteiger_innen einen Einstieg in eine Tätigkeit im Ausländeramt und bietet dafür ein strukturiertes Programm aus Theorie und Praxis
  • Einstiegsphase: Begleitung eines Menti (erfahrene_r Kolleg_in im A 33) für einen Überblick und erste Einblicke in die Tätigkeiten des Ausländeramts
  • Qualifizierung: Durchlaufen eines praxisbegleitenden Fortbildungsprogramms in Kooperation mit dem Studieninstitut Aachen (u. a. Kompetenzen im Verwaltungsrecht und Sozialkompetenzen)
  • Praxisphase: Sachbearbeitung in den Aufgabenbereichen des Ausländeramtes in zunehmender Eigenverantwortung
  • Fallberatungen: Aktive Teilnahme an begleitenden Fallbesprechungen mit Beispielen aus der eigenen Arbeit zur Steigerung der Handlungssicherheit
  • Perspektive: Entwicklungsgespräch zu den Einsatzmöglichkeiten nach Ablauf des Programms

Unsere Anforderungen

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder abgeschlossene Ausbildung zur_zum Rechtsanwaltsfachangestellten, zur_zum Steuerfachangestellten, zur Justizfachkraft bzw. vergleichbare Berufsgruppen oder
  • abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium aus den Bereichen der Wirtschafts-, Sozial- oder Verwaltungswissenschaften
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Fähigkeit zur Arbeit in einem publikumsintensiven Bereich
  • Grundkenntnisse in MS Office sowie die Bereitschaft zur Einarbeitung und Fortbildung in den eingesetzten Fachanwendungen
  • Fremdsprachenkenntnisse sind wünschenswert
  • interkulturelle Kompetenz

Infos zur Stelle

  • es handelt sich um zehn zu besetzende Stellen
  • die Stellen sind teilbar

Rückfragen bitte unter Angabe der folgenden Kennung: A 33 - 122

Du hast Fragen?

Wir sind daran interessiert, Dich kennenzulernen! Eine Hospitation im Vorfeld der Bewerbung ist möglich und wird ausdrücklich begrüßt. Also melde Dich gerne bei uns!

zu den Ansprechpersonen

Warum wir genau richtig sind?

Du willst Benefits?

Hier bekommst Du sie!

Weil Du es
uns wert bist!

Die StädteRegion Aachen fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeitenden.

Sie strebt an, dass sich die gesellschaftliche Vielfalt der Region auch bei den Beschäftigten widerspiegelt und begrüßt deshalb Bewerbungen von Personen, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Im Interesse der Frauenförderung werden Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ermutigt. Menschen mit Behinderung werden ebenfalls gebeten, sich zu bewerben.

Über uns

Fakten

Die StädteRegion Aachen ist ein innovativer Gemeindeverband im Dreiländereck Belgien, Niederlande und Deutschland. Zehn Städte und Gemeinden haben ihre regional bedeutsamen Aufgaben in dieser leistungsorientierten und mitarbeiterfreundlichen Verwaltung gebündelt. Wir kümmern uns um das Wohl von insgesamt etwa 563.000 Menschen.

Keine leichte Aufgabe, aber wir haben eine klare Mission: Unsere Region lebenswerter, sozial gerechter und zukunftssicherer zu machen.

Image

Du hast Fragen?

Wir sind daran interessiert, Dich kennenzulernen!
Also melde Dich gerne bei uns!

Zum Aufgabengebiet

Zum Recruitingprozess

Image

Anna Schmitz

Personalsachbearbeitung

Image

Stefan Marquardt

stellvertretende Amtsleitung

E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung